Behalten Sie Ihren öffentlichen Ruf fest im Blick! Was sagen Nutzer auf über 420 Bewertungsportalen sowie Social-Media-Kanälen, Blogs und Foren über Sie?

Nutzer äußern sich auf Bewertungsplattformen, Social Media Kanälen, in Foren und Blogs –  eine Bewertung landet also an unterschiedlichen Stellen. Sämtliche Kanäle einzeln zu überwachen ist jedoch nicht nötig. Sogenannte Bewertungsaggregations-Lösungen – Softwareanwendungen für nahezu jede Branche – leisten hier wertvolle Arbeit und sammeln sämtliches Nutzerfeedback von mehr als 420 Kanälen in einem einzigen Profil. Zeitsparend, übersichtlich und immer aktuell.

Die Bewertungen lassen sich so auch als Sterne direkt in den Google Suchergebnissen anzeigen – sowohl für die eigene Website als auch für das öffentliche Bewertungsprofil. Beides sorgt für Aufmerksamkeit und bis zu 35% höhere Klicks in den Suchergebnissen (Quelle ConversionXL Institute Study 2017).

Nutzerbewertungen sind die effektivste Form der Werbung zum Nulltarif, denn Mundpropaganda funktionierte schon immer. Das, was andere über einen sagen war einfach schon immer glaubwürdiger als das, was man über sich selber sagt oder eben schlicht behauptet.

Fordern Sie aktiv Feedback ein, bringen Sie sich in Erinnerung und stoßen damit Folgegeschäfte an!

Natürlich können Sie einfach warten, dass Kunden und Mitarbeiter Feedback geben. Doch meist ergreift nur ein geringer Teil der Nutzer selbst die Initiative und darunter sind dann oftmals die, die ihrem Ärger Luft machen wollen.

Holen Sie proaktiv Bewertungen ein – zum Beispiel mit Online-Umfragen, Hinweisen auf vorhandene Bewertungsportale und Social Media Kanäle. Studien zeigen, dass im Schnitt so 20-30% mehr positive Bewertungen gesammelt werden. Das schafft nicht nur Vertrauen bei den Nutzern, es generiert auch Neukunden und ein Plus an Umsatz. Und Sie als Unternehmer bleiben durch die aktive Ansprache positiv im Gedächtnis und signalisieren, wie wichtig Ihnen die Meinung und die Zufriedenheit ist.

Gezielte Kampagnen wie die eben beschriebenen haben zudem einen positiven Einfluss auf das Google-Ranking und sind das womöglich glaubwürdigste Akquiseinstrument. Klassische Werbung wird von Nutzern zunehmend ausgeblendet und damit immer weniger wirksam. Online-Meinungen hingegen sind authentisch, für eine eine lange Zeit im Netz lesbar und spielen dadurch eine immer wichtigere Rolle auf dem Weg, den ein Nutzer bis zu einer Entscheidung für ein Produkt oder für ein Unternehmen zurücklegt.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Schreiben Sie uns unverbindlich oder rufen Sie uns an: